STORY

#07-1
#07-2
#07-3
#07-4
  • #07-1
  • #07-2
  • #07-3
  • #07-4

#07 Jeweilige Gefühle

Nachdem Sorey von der eigentlichen Mission des Hirten erfährt, taucht vor seinen Augen ein Drache auf. Der Drache verschwindet zwar wieder, ohne Sorey anzugreifen, doch die Menschen halten Sorey für ihren Retter und bedanken sich bei ihm, auch Bartlow lädt ihn zu sich ein. Auf dem Weg zu dessen Anwesen sieht er, wie die Bosheit der Menschen in Form von Miasmen aus ihnen dringt: Sorey beschließt, dem Drachen zu folgen, da er sich einen Hinweis erhofft, um die Bosheit in Damensee zurückzudrängen. Währenddessen beginnt Mikleo – beeinflusst von dem zum Hirten gewordenen Sorey – sich darüber Gedanken zu machen, worin seine Aufgabe besteht.