STORY

#23-1
#23-2
#23-3
#23-4
  • #23-1
  • #23-2
  • #23-3
  • #23-4

#23 Zum Wind werden

Trotz der vielen Drachen und der allgegenwärtigen Bosheit gelangen Sorey und seine Gefährten schließlich zum Herrscher des Unheils. Doch dieser kündigt an, zum Mittelpunkt der Welt hinabzusteigen – und verschwindet. Die Gruppe um Sorey nimmt die Verfolgung auf und erreicht Meirchio, die Stadt im äußersten Norden, wo sie auf die Normin-Seraph Grimoire treffen. Während des Aufenthalts macht sich Sorey Gedanken über den Ursprung der Bosheit und das Wesen des Herrschers des Unheils. Nach der erholsamen Rast trennen sich Sorey und seine Freunde vom Rest der Truppe. Sorey zieht mit Alisha und Rose sowie den fünf Seraphim zum Schauplatz des finalen Kampfs weiter.